Friedrich Klei GmbH
Sportanlagen | Gartenbau | Landschaftsbau | Straßenbau
  • Nachrichten
  • Sportplatzpflege: Reinigung von Kunststoffflächen


Sportplatzpflege: Reinigung von Kunststoffflächen

Kunststoffflächen sind Allwetterbeläge und meist hochbelastbar. Wie jeder andere Sportbelag benötigen aber auch Laufbahnen und Multifunktionsspielfelder eine fachgerechte Pflege, damit ihre sportfunktionellen Eigenschaften erhalten bleiben. Welches Ergebnis eine professionelle Reinigung bringt, sehen Sie in der Galerie unten. Der Kunststoffbelag verschmutzt im Laufe der Zeit und wird dadurch bei Feuchtigkeit sehr rutschig.

Planen Sie daher regelmäßig eine Intensivreinigung im Wasserhochdruck-Verfahren ein. Je nach Standort genügen Reinigungsintervalle von zwei bis fünf Jahren; unter bestimmten Umständen oder bei hohen Ansprüchen kann auch jährlich gereinigt werden. Der Kunststoffbelag wird bei der Bearbeitung ausschließlich durch Wasser gereinigt (ohne chemische Zusätze!). Dabei löst das Kunststoffreinigungsgerät die Verschmutzungen mit Hochdruck aus dem Belag und saugt diese zusammen mit dem Wasser wieder ab. Die Reinigungsmaschinen leisten einen stufenlos verstellbaren Arbeitsdruck von 60-180 bar und reinigen somit schonend und porentief.

Einige Beläge wirken nach der Reinigung auch wieder elastischer bzw. sogar „fast wie neu“.  Auch die Linierung kommt nach der Reinigung oft wieder besser zur Geltung. Planen Sie deshalb schon jetzt die nächste Reinigung ein und lassen Sie sich vom Ergebnis dieser Dienstleistung überzeugen! Selbstverständlich erstellen wir Ihnen bei Interesse kurzfristig ein entsprechendes Angebot. Anruf oder E-Mail  genügt!

Wir verwenden Session Cookies um den Status des Cookie Hinweis zu erfassen, unseren Mitarbeitern das Bearbeiten der Website und Ihnen die Erstellung von Kontaktanfragen zu ermöglichen. In diesen Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok